Dienstag, 2. August 2011

Picknick auf dem Steinenberg

Und da kam der Sommer pünktlich zum August wieder zurück, und man meint, er wäre nie weg gewesen! Naja, wenn man mal davon absieht dass meine Vermieter immer noch dabei sind die vom Sturm umgeworfene Weide klein zu haken und zu hächseln. Ruhe hat man daher im Garten derzeit nicht, also wandert man eben ein Stück weiter, den Steinenberg hoch. Nur etwa 15 Min Fußmarsch, dort am Fuße des Aussichtsturms, kann man nicht nur auf die Altstadt in der Ferne hinab blicken, sondern sich auch in aller Ruhe im Schatten eines Apfelbaumes zwischen das hohe Gras legen und sich wundern, dass es so still ist. Gut, man hat auch perfekte Sicht auf den Hubschrauberlandeplatz des Krankenhauses aber heute Nachmittag gab es zum Glück keine Schwerverletzten, die eingeflogen worden sind. Auch wenn ich es spannend gefunden hätte, das von der Stelle aus beobachten zu können. Aber morgen ist ja auch noch ein Tag und hoffentlich noch immer Sommer!

Keine Kommentare: