Samstag, 6. Februar 2010

Nachglühen mit Guido

Ach... man merkt halt doch, das man jedes Jahr älter wird. Früher, ja früher, da wäre ich 45 Minuten vor offiziellem Party Beginn noch leichtfüßig mit dem Wischmob durch die Wohnung getänzelt um ganz nebenbei Gläser vom Schrank auf den Buffettisch zu jonglieren. Und dann wäre ich nur mal kurz unter die Dusche gehüpft um schließlich frisch wie der Morgentau am späten Abend wie gewohnt glänzen zu können.
Auch dieses Jahr bin ich zwar noch mit all diesen Tätigkeiten gerade so rechtzeitig fertig geworden, aber als ich dann 5 Minuten bevor es zum ersten Mal an der Tür klingeln sollte erschöpft auf dem Sofa niedersank, dachte ich schon: früh ins Bett gehen wäre jetzt was feines.

Aber vielleicht hing diese Stimmung auch mit den Glühweinschwaden zusammen, die da bereits durch die Wohnung waberten. Oh, sagte ich Glühwein? Ich meinte natürlich GLÜHBIRNEN nach eigener Kreation!



Als weiteres kulinarisches Highlight erreichte mich später dann sogar noch eine extra für diesen Anlass geschaffene Torten-Kreation, die Schoko-Knusper-Müsli-Überraschungs-Wunder-Keks-Torte. Wem da mal kein Licht aufgeht!



(Wars jetzt eigentlich die Überraschung, dass die Schokolade gefehlt hat?) Auf jeden Fall war diese Torte nicht nur lecker, sondern allein schon auf Grund ihrer Leidensgeschichte Umstände der Entstehung absolut unnachahmlich.

Ich wurde ja nun schon gefragt, ob ich diesen Herbst erneut Geburtstag feiern will... aber ich glaube, ich bin jetzt in dem Alter, wo man lieber doch nur noch 1mal im Jahr älter werden will. Das ist nun zwar noch keine definitive Absage, aber die Tendenz zum "nein", liebe Franzi!

Ja, und zum Schluß noch meine Meldung der Woche: Unser geschätzter Außenminister Guido Westerwelle wurde von den FHM-Lesern auf den 2.Platz gewählt, auf der Liste der "Unsexiest Women".
Was soll man dazu noch mehr sagen.

Kommentare:

Alex hat gesagt…

Wenn ich das gewusst hätte.. vielleicht sollte ich mir auch angewöhnen, zu Partys mindestens ne halbe Stunde nach Beginn zu kommen, statt fünf Minuten vorher - dann hättest du noch etwas länger deine Ruhe gehabt :-)

martini hat gesagt…

ich bin ja begeistert von dem glühbirnen-getränk! (:

hattest hoffentlich trotzdem eine schöne feier ^^