Sonntag, 6. April 2014

Abnehm-Tagebuch: Woche 7

Nachdem die letzte Woche schon hart war, ging es diese Woche direkt noch härter weiter: Neben Armen und Beinen tut jetzt auch immer mehr der Rücken weh. Aber eine Pause wollte ich mir erst an Ostern gönnen, also:

Mo: 8,5km gelaufen

Di: 2,5km geschwommen

Mi: 12,5km gelaufen

Do: 2km geschwommen

Fr: 9,5km gelaufen

Sa: 8,5km gelaufen

Insgesamt: 39km gelaufen und 4,5km geschwommen. Das ist zwar wieder etwas weniger als zuletzt, aber ich bin völlig zufrieden. Vor dem Wiegen war ich dann aber etwas skeptisch, denn ich hatte mir in der letzten Woche auch mehrere Leckereien genehmigt (eine Flasche Cola, Schokoriegel, Eis). Aber eigentlich dachte ich, es wäre im Rahmen geblieben... und ich hatte mich nicht getäuscht! Das gute Ergebnis von letzter Woche hab ich einfach mal wiederholt und bin stolz drauf.
Bisher gabs aber spätestens nach 2 guten Wochen einen kleinen Einbruch... soweit also die Herausforderung für die nächste Woche!


Woche 7: - 1 kg ( - 0,6% Fettanteil, + 0,1% Muskelmasse)

Woche 6: - 1 kg ( - 0,7% Fettanteil, + 0,2% Muskelmasse)

Woche 5: - 0 kg ( - 0 % Fettanteil, + 0 % Muskelmasse)

Woche 4: - 0,7kg ( -0,3% Fettanteil, +0,1% Muskelmasse)

Woche 3: - 0,9kg ( -0,6% Fettanteil, +0% Muskelmasse)

Woche 2: + 1,3kg ( +0,7% Fettanteil, +0% Muskelmasse)

Woche 1: - 0,5kg ( -0,4% Fettanteil, +0% Muskelmasse)  (schätzt meine Waage)

Keine Kommentare: