Dienstag, 2. November 2010

Süß-saures

Plötzlich steht da jemand vor der Haustür, zur Unkenntlichkeit vermummt und geschminkt, und bedroht dich wenn du nicht sofort Geschenke raus rückst. Und weil es Kinder sind ist es putzig, und weil es aus den USA kommt muss es ja auch gut sein.
Und dann wundert man sich, wie manche nur auf den Gedanken kommen könnten, dass man mit Gewalt und Drohungen Gutes erreichen kann? Soso.

Passend zum Thema war ich am WE übrigens chinesisch essen. Jaja.

Und zum Schluß möchte ich noch eine Petition anregen: Ein Mindestalter für Biografien.
Es kann doch nicht angehen, dass jeder 16jährige Teenie-Star auch noch ne Biografie raus hauen darf. Aber echt...

Keine Kommentare: